LSD Doors



Das System besteht aus einem speziellen Scharnier, das die originale Tür erst nach aussen und dann sicher geführt und gedämpft nach oben öffnet. Eine Gasfeder unterstützt die Öffnung, so dass kein grosser Kraftaufwand notwendig ist. Das Öffnen der Tür findet dabei in 2 Schritten statt:

  1. Öffnen der Tür wie gewohnt nach aussen bis zum maximal von LSD vorgegebenen Winkel (ca.30 Grad). Der Platz reicht aus, um Ein- und Aussteigen zu können.
  2. Anheben der Tür. Die Tür wird erst ab diesem Punkt angehoben und mit Unterstützung der Gasfeder lässt sie sich leicht bis an den Anschlagpunkt öffnen (ca. 40 Grad).
     
Im Lieferumfang enthalten:
  • LSD Beschläge vormontiert komplett mit Gasfeder
  • Befestigungsmaterial für Beschlag
  • Kabelsätze zur kundenseitigen Verlängerung der Türkabelbäume
  • spezielle Lot-Kabelverbindungen mit Isolierung
  • selbstklebendes, flexibles Kabelisolierband
  • Teilegutachten