Brembo Carbon-Ceramic-Bremsanlage für BMW M3 und M4

02.11.2015

Brembo Carbon-Ceramic-Bremsanlage für BMW M3 und M4

Für die aktuellen Modelle BMW M3 (F80) und BMW M4 (F82) haben wir ab sofort eine komplette Brembo CCM-R Bremsanlage im Programm. Die für die Vorderachse bestimmte Bremsanlage ist mit einem 6-Kolben Monoblock-Bremssattel und mit 2-teiligen Carbon-Ceramic Bremsscheiben in der Größe Ø380x34mm ausgestattet. Die Bremsanlage für die Hinterachse ist mit einem 4-Kolben Monoblock-Bremssattel und 2 teiligen Carbon-Ceramic Bremsscheiben in der Größe Ø360x28mm bestückt. Beide CCM-R Bremsanlagen sind für den M3 wie auch für den M4 konstruiert worden. Im Lieferumfang sind Stahlflexbremsleitungen und Befestigungsmaterial enthalten.

Für die Extremsportler unter den M3 und M4 Fahrern ist die komplette Bremsanlage auch mit Brembo GT-R Bremssätteln erhältlich. Der Unterschied zu den Monoblockbremssätteln ist ein aus dem Motorsport abgeleiteter Bremssattel (6- & 4-Kolben) der für noch mehr Bremsleistung sorgt und vor allem wesentlich leichter und den thermischen Belastungen im Rennbetrieb mehr als gewachsen ist. Als optischer Leckerbissen ist der GT-R Bremssattel vernickelt und mit einem gefrästen Brembo Logo versehen ist.

Beide CCM-R Bremsanlagen können ohne Bauliche Veränderung am übrigen Bremssystem der beiden BMW Modelle eingesetzt werden und sind komplett kompatibel mit ABS, Traktionskontrolle.